Roho Ya Selous

Absolut naturnahes Camp

Informationen

Bewertung: 5 Karibu-Sterne

Lage: Nyerere Nationalpark

Stil: Gehobenes Camp

Zimmer/Zelte: 8

Das sagen unsere Kunden

"Das Roho Ya Selous-Camp im Nyerere-Nationalpark ermöglichten uns einmalige Erlebnisse sehr nahe an der freien Natur." Gabriele und Richard

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Jessica Schmiedl ist unsere Expertin für Reisen ins östliche Afrika. Jessica berät Sie gerne bei Ihrer Traumreise.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-21
Reiseanfrage

Aktivitäten und Angebote der Lodge (teils inklusive oder gegen Gebühr) 

  • Pirschfahrten
  • Buschwanderungen
  • Bootsfahrten
  • Release-Angeln

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Jessica Schmiedl ist unsere Expertin für Reisen ins östliche Afrika. Jessica berät Sie gerne bei Ihrer Traumreise.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-21
Reiseanfrage

Naturnahes Camp

Die Lodge

Auf einer kleinen Halbinsel gelegen, überblickt Roho ya Selous eine wichtige Wasserstraße, die den Manze-See mit dem Nzerakera-See verbindet, im Herzen des zentralen Wildbeobachtungsgebiets des Nyerere-Nationalparks. Die Stimmung am abendlichen Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel ist herrlich romantisch und abenteuerlich zugleich, wenn in der Nähe das Heulen einer Hyäne oder das Gebrüll eines Löwen ertönt. 

Naturnahe und reduzierte Einrichtung

Die Zimmer

Die acht Zelte von Roho ya Selous sind versteckt in den Bäumen und weit voneinander entfernt, um die Privatsphäre zu maximieren. Sie sind stilvoll und geräumig eingerichtet und haben eine Größe von 60 m². Zu den durchdachten Details gehören ein Kühlsystem mit Abendbrise über dem Bett, damit Sie auch in den heißeren Monaten ruhig schlafen können. Die Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Innen- und Außendusche.

Erlebnisreiche Wildbeobachtungen

Aktivitäten

Von grünen Sümpfen und von Palmen gesäumten Flüssen bis hin zu Miombo-Wäldern und offenen Ebenen – die Landschaften des Nyerere-Nationalparks (früher bekannt als Selous) sind wunderschön für Pirschfahrten. Erleben Sie spannende Buschwanderungen und/oder eine Bootsfahrt.

Zugehörige Safaris

Verbringen Sie eine erlebnisreiche Safari und übernachten Sie in gut ausgewählten Unterkünften.

14 Tage

Die wilden Schätze im Süden

Kurzbeschreibung

Auf dieser Flugsafari entdecken Sie die ursprünglichsten Wildnis Regionen Tansanias! Nach ereignisreichen Safaritagen im Fahrzeug, zu Fuß und per Boot fliegen Sie nach Mafia Island für einen entspannten Strandurlaub

 

ab 7.130 Euro pro Person

Highlights
  • Flugsafari & Strandaufenthalt
  • UNESCO Weltkulturerbe Stone Town – Sansibars lebendige Altstadt
  • Wildhunde im Nyerere Nationalpark (ehemals Selous)
  • Ruaha Nationalpark - größter Nationalpark Tansanias
  • Luxuriöse Unterkünfte
  • Kein Massentourismus – unberühte Landschaft
Safari entdecken

Wünschen Sie andere Unterkünfte? Wir beraten Sie gerne individuell. 

INDIVIDUELLE REISEANFRAGE       ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT