Nsefu Bushcamp

Charme der Einsamkeit

Informationen

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: South Luangwa

Stil: Gehobenes Bushcamp

Zimmer/Zelte: 6

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

"Von den besuchten Robin Pope Camps hat uns - entgegen anfänglicher Bedenken -  tatsächlich das Nsefu Camp  am allerbesten gefallen. Traumhafte Aussicht auf den Luangwa und tolle Sichtungen! - Barbara und Jörg

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Stefanie Klein ist unsere Vollblut-Touristikerin und bereits seit 2003 in der Afrika-Reiseberatung sowie im Produktmanagement tätig. Der sogenannte „Afrika-Virus“ hat sie seitdem fest im Griff und auf unzähligen Reisen hat sie viele unserer Destinationen kennengelernt.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-15
Reiseanfrage

Ihr Inklusiv-Paket: 

  • Mahlzeiten
  • Lokale Getränke
  • Aktivitäten
  • Wäscheservice
  • Transfer vom/zum Flughafen Mfuwe

 

 

Angebotene Aktivitäten des Camps:

  • Pirschfahrten bei Tag & Nacht
  • Geführte Wanderungen
  • Kulturelle Besuche in einem Dorf
  • Bootsfahrten (saisonabhängig)

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Stefanie Klein ist unsere Vollblut-Touristikerin und bereits seit 2003 in der Afrika-Reiseberatung sowie im Produktmanagement tätig. Der sogenannte „Afrika-Virus“ hat sie seitdem fest im Griff und auf unzähligen Reisen hat sie viele unserer Destinationen kennengelernt.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-15
Reiseanfrage

Ihre Ansprechpartnerin

Stefanie Klein ist unsere Vollblut-Touristikerin und bereits seit 2003 in der Afrika-Reiseberatung sowie im Produktmanagement tätig. Der sogenannte „Afrika-Virus“ hat sie seitdem fest im Griff und auf unzähligen Reisen hat sie viele unserer Destinationen kennengelernt.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-15
Reiseanfrage

Mit Blick auf ein Wasserloch

Das Camp

Das Nsefu Bush Camp war das erste Fotosafaricamp in Sambia und geht in die frühen 50er Jahre zurück. Das Camp liegt an einer weitreichenden Biegung des Luangwa Flusses im Herzen des unberührten Nsefu Sektors. Dieser wurde damals als ein phänomenales Gebiet für Wildtierbeobachtungen anerkannt, was er immer noch ist. Das Camp selbst bietet Charme und den Komfort der Abgeschiedenheit und Einsamkeit. Die Bar, die neben einem riesigen verlassenen Termitenhügel liegt, überblickt ein regelmäßig von Tieren besuchtes Wasserloch.

Geräumige Rondavels

Die Zimmer

Die sechs Rondavels bieten ausreichend Platz für 12 Gäste und von dem Bett oder der Holzveranda aus hat man freie Sicht auf den Fluss. Sie überblicken ein Gebiet, auf welchem die Wildtiere während des Tages grasen. Jedes Rondavel verfügt über ein en-suite Badezimmer mit Dusche.

Abwechslungsreiche Aktivitäten

das gewisse Extra

Die angebotenen Aktivitäten umfassen Wanderungen durch unberührte Natur, saisonabhängige Bootsfahrten, Besuche eines Dorfes und Pirschfahrten bei Tag und Nacht mit Scheinwerfern.

Zugehörige Safaris

Verbringen Sie eine erlebnisreiche Safari und übernachten Sie in gut ausgewählten Camps.

16 Tage

Walking Safari & Strand Superior

Kurzbeschreibung

Nach einem Besuch der Victoriafälle beginnt das Safari-Abenteuer: Bootsfahrten auf dem Lower-Zambezi und die Walking-Safari mit Camping in der Wildnis des South Luangwa Tals werden von einem paradiesischen Strandaufenthalt am Lake Malawi abgerundet.

 

Preis auf Anfrage.

Highlights
  • Victoria Wasserfälle in Livingstone
  • Bootsfahrten im Lower Zambezi
  • Walking Safari im South Luangwa
  • Strandurlaub am Lake Malawi
Schließen Safari entdecken