Hier kommen Sie zum Karibu Safaris Shop

11 Tage

Northern Highlights Standard

Besuchen Sie erst die berühmten Victoria Fälle, bevor Sie den wildtierreichen Chobe Nationalpark und die Khwai Konzession auf spannenden Pirschfahrten erkunden. Genießen Sie abschließend die Stille des wunderschönen Okavango Deltas mit seinen zahlreichen Wasserläufen.

Highlights während Ihrer Safari

  • Besuch der berühmten Victoria Falls
  • Erlebnisreiche Pirschfahrten im Chobe Nationalpark
  • Fußsafaris in der Khwai Konzession
  • Traditionelle Mokoro-Fahrten im Okavango Delta

Das sagen unsere Kunden

"Vom Okavango Delta über Chobe NP bis zu den Vik.-Falls klappte die Organisation von Karibu hervorragend. Die Auswahl der Camps war für sich schon ein Erlebnis, mit dem engagierten und fröhlichen Personal. Auch unsere Betreuung durch die Ranger erlebten wir durchweg hochmotiviert und einfühlsam. Welch fantastische Tierwelt in der afrikanischen Natur." - A.

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Reise-Expertin Jessica Sears

Frau Jessica Sears ist unsere Expertin für Safaris in Botswana, Sambia und Simbabwe. Profitieren Sie bei der Planung Ihrer Traumreise von dem Wissen und den Erfahrungen, die Jessica sammeln konnte als sie für 2,5 Jahre in Botswana arbeitete und lebte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-14
Reiseanfrage

Ihr Inklusiv-Paket:  

  • Straßentransfer vom Victoria Falls Airport zum Cresta Sprayview Hotel
  • 2 Nächte Cresta Sprayview Hotel, Victoria Falls (inklusive Frühstück)
  • Straßentransfer vom Cresta Sprayview Hotel zur Chobe Bakwena Lodge
  • 2 Nächte Chobe Bakwena Lodge, Kasane (alles inklusive)
  • Straßentransfer zum Kasane Flughafen
  • Ticket für einen Charterflug zum Sango Safari Camp
  • 3 Nächte Sango Safari Camp, Khwai Konzessionsgebiet (alles inklusive)
  • Ticket für Charterflug von Sango Safari Camp nach Kadizora Camp
  • 3 Nächte Kadizora Camp, Okavango Delta (alles inklusive)
  • Ticket für Charterflug von Kadizora Camp zum Maun Flughafen

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Reise-Expertin Jessica Sears

Frau Jessica Sears ist unsere Expertin für Safaris in Botswana, Sambia und Simbabwe. Profitieren Sie bei der Planung Ihrer Traumreise von dem Wissen und den Erfahrungen, die Jessica sammeln konnte als sie für 2,5 Jahre in Botswana arbeitete und lebte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-14
Reiseanfrage

Preise auf Anfrage. 

Alle unsere Preise sind tagesaktuell. Wir berücksichtigen dabei Frühbucherrabatte, Spezial- sowie Last-Minute-Angebote und vergleichen alle Flug- und Hotelpreise, um das beste Ergebnis zu finden.

Wir beraten Sie persönlich und individuell. 

Gerne können wir entsprechend Ihrer individuellen Wünsche und Reisevorstellung die Verweildauer in den angebotenen Lodges und Camps verändern, andere Camps/Lodges für die Nationalparks einbauen und auch ggf. die gewünschte Safari mit einem Badeurlaub verlängern. 

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Reise-Expertin Jessica Sears

Frau Jessica Sears ist unsere Expertin für Safaris in Botswana, Sambia und Simbabwe. Profitieren Sie bei der Planung Ihrer Traumreise von dem Wissen und den Erfahrungen, die Jessica sammeln konnte als sie für 2,5 Jahre in Botswana arbeitete und lebte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-14
Reiseanfrage

1. & 2. Tag

Cresta Sprayview Hotel, Victoria Falls

Ihre Safari beginnt mit der Ankunft am Victoria Falls Flughafen, wo Sie herzlich empfangen und anschließend mit per Straßentransfer zum Cresta Sprayview Hotel gebracht werden. Hier verbringen Sie die ersten zwei Nächte Ihrer Reise. Das Hotel liegt nur 1,4 Kilometer vom Eingang zu den mächtigen Viktoria Wasserfällen entfernt. Wenn die Fälle viel Wasser mit sich führen, kann man vom Cresta Sprayview aus, wie der Name bereits vermuten lässt, den Sprühregen sehen, der aus den Schluchten des Naturwunders aufsteigt. Die Unterkunft umfasst 60 Standardzimmer, sowie 3 Suiten und 2 Familienzimmer. Alle Räumlichkeiten verfügen über en-suite Badezimmer und Klimaanlagen. 

Aktivitäten

Der Ort Victoria Falls liegt am südlichen Ufer des Zambezi Flusses am östlichen Ende der Viktoriafälle. “Vic Falls“ ist ein reizendes Touristenstädtchen, welches sich wunderbar zu Fuß erkunden lässt und eine große Auswahl an Aktivitäten bietet. Von White Water Rafting und Bungee Jumping bis hin zu einem beeindruckenden Helikopter-Rundflug und zu einer Sonnenuntergangsfahrt auf dem Sambesi wird hier für Jeden etwas geboten. Wir buchen die Aktivitäten gerne für Sie im Voraus. Nach einem ereignisreichen Tag sind eine Abkühlung in dem großen Pool der Hotelanlage und ein Abendessen im Freien genau das Richtige, um sich zu entspannen.

3. bis 5. Tag

CHOBE BAKWENA LODGE, KASANE

Nach einem leckeren Frühstück werden Sie zur Chobe Bakwena Lodge gefahren. Auch hier verbringen Sie zwei Nächte.  Die Lodge ist ein luxuriöser Rückzugsort, der am Ufer des Chobe Rivers gelegen ist und besteht aus 10 Chalets im Rondavel Stil, die alle auf den Fluss ausgerichtet sind. So haben Sie die Möglichkeit die wechselnde Stimmung des Chobe Flusses zu beobachten. Von der modernen Einrichtung bis hin zu den kreativ zubereiteten Mahlzeiten versprüht die Lodge eine persönliche Note. Die Lounge, der Pool, das Restaurant und die Bar schaffen eine entspannte Wohlfühl-Atmosphäre, in der Sie sich erholen können.

Aktivitäten

Weil der gewaltige Chobe Fluss ganzjährig Wasser führt, ist die Anzahl der Wildtiere entlang seiner Ufer enorm hoch – profitieren Sie bei einer erlebnisreichen Bootsfahrt davon. Genießen Sie bei spannenden Pirschfahrten den Anblick von zahlreichen Wildtierherden im Chobe Nationalpark, der besonders für seine große Elefanten Population berühmt ist. Auch Angelausflüge, Vogelbeobachtungen, Naturwanderungen sind möglich. Gegen einen Aufpreis kann man einen kulturellen Ausflug nach Impalila Island, der Heimat der Tswana und Subia unternehmen.

Sango Safari Camp in der Khwai Community Area in Botswana

5. bis 7. Tag

Sango Safari Camp, Khwai Konzession

Nach dem Frühstück werden Sie zum Kasane Flughafen gebracht, von wo aus die Reise in einem Kleinflugzeug weiter zum Sango Safari Camp geht. Hier verbringen Sie 3 Nächte. Das Sango Safari Camp liegt sanft eingebettet im Schatten großer Bäumen am Ufer des Khwai Flusses. Mit seiner Lage am Rande des traditionellen Khwai Dorfes und an der Grenze zum Moremi Wildreservat, ist das Camp die ideale Ausgangsbasis zur Erkundung der Kultur des Khwai Volkes und des Wildreichtums dieses einzigartigen Lebensraums. Mit handgearbeiteter Einrichtung und klassischem Design vermischt das Camp rustikalen Safaristil mit angenehmen Komfort.

Reisender beobachtet Antilopen bei einer Walking Safari in Botswana

Aktivitäten

Das Camp hat Zugang zur Khwai Konzession und zum Moremi Reservat. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt zweifellos darauf, den Gästen ein außerordentliches Erlebnis in Sachen Wildbeobachtung zu bieten. Durch die Kombination von permanentem Wasservorkommen, saisonalen Schwemmgebieten, weiten Grasebenen, Uferböschungen und trockenen Waldgebieten bietet dieser unglaublich reichhaltige Lebensraum eine Vielfalt und Mannigfaltigkeit an Säugetieren und Vögeln. Die angebotenen Aktivitäten beinhalten Pirschfahrten in offenen Safarifahrzeugen in Moremi und der Khwai Konzession, geführte Fußsafari, Nachtfahrten und Mokoroausflüge.

8. bis 10. Tag

Kadizora Camp, Okavango Delta

Nach einer Aktivität am frühen Morgen, insofern es die Zeit erlaubt und einem stärkenden Frühstück, werden Sie mit einem Kleinflugzeug zum Kadizora Camp gebracht, wo sie wiederum 3 Nächte bleiben. Die 10 Luxus-Zelte sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über großzügige Wohnräume und en-suite Badezimmer mit Badewanne und Außendusche. Hier kann man zwischen aufregenden Safari-Aktivitäten entspannen und die Ruhe sowie den Panoramablick über das Delta vom privaten Deck aus genießen.

Mokoro Fahren im Okavango Delta in Bostwana

Aktivitäten

Neben Pirschfahrten in offenen Safari-Fahrzeugen und Fußsafaris bietet das Camp Mokoro Exkursionen an. Diese friedvollen Fahrten mit dem traditionellen Einbaumboot sind optimal, um die endlose, wasserreiche Landschaft und ihre Tierwelt zu erkunden. Die ruhige Fortbewegung erlaubt nahe Begegnungen mit einer Fülle an Vögeln und Wildtieren. Auf Anfrage sind auch Angel-Ausflüge möglich. ​Ein besonderes Highlight sind Heißluftballon-Flüge über das Delta, die bei 3 Nächten von Mai bis September kostenlos sind. 

Sonnenuntergang in Botswana

11. Tag

SAFARI ENDET IN MAUN

Nach einer morgendlichen Aktivität, wenn die Zeit dazu bleibt und einem schmackhaften Frühstück werden Sie mit vielen, unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck für Ihre eigenen Reisearragnements in einem Kleinflugzeug zum Maun Flughafen gebracht.

Unterkünfte

Sie übernachten in schönen Unterkünften, die wir persönlich für Sie getestet haben.

Gerne können wir die angebotenen Lodges und Camps Ihren individuellen Wünschen anpassen.

Okavango Moremi

Sango Safari Camp

Kurzbeschreibung

Sango Safari Camp liegt sanft eingebettet im Schatten großer Bäumen am Ufer des Khwai Flusses. Mit seiner Lage am Rande des traditionellen Dorfes Khwai und an der Grenze zum Moremi Wildreservat, ist das Camp die ideale Ausgangsbasis zur Erkundung der Kultur und des Wildreichtums dieses einzigartigen Lebensraums.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Khwai Community

Stil: Klassisches Safari Camp

Zimmer/Zelte: 6

Schließen Lodge/Camp entdecken

Chobe

Chobe Bakwena Lodge

Kurzbeschreibung

Die Bakwena Lodge ist ein luxuriöser Rückzugsort, der am Ufer des Chobe Rivers, nahe dem Dorf Kazungula, gelegen ist.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Kasane

Stil: Klassische Safari Lodge

Zimmer/Zelte: 12

Schließen Lodge/Camp entdecken

Victoria Falls

Cresta Sprayview Hotel

Kurzbeschreibung

In den Monaten, in denen die Fälle viel Wasser mit sich führen, kann man vom Hotel aus den Sprühregen sehen, der aus den Schluchten dieses faszinierenden Naturwunders aufsteigt. Diesem Phänomen verdankt das Hotel seinen Namen. Die Unterkunft umfasst 60 Standard-Zimmer, sowie 3 Suiten und 2 Familienzimmer.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Victoria Falls

Stil: Mittelklasse Hotel

Zimmer/Zelte: 65

Schließen Hotel entdecken

Okavango Delta

Kadizora Camp

Kurzbeschreibung

Am Ufer einer der verschlungenen Wasserläufe des Okavango Deltas im Schatten majestätischer Bäume liegt das elegante Kadizora Camp, das seinen Gästen Luxus und absolute Privatsphäre bietet. Die 10 Luxus-Zelte sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über großzügige Wohnräume und en-suite Badezimmer mit Badewanne und Außendusche.

Highlights

Bewertung: 4 Karibu-Sterne

Lage: Okavango Delta

Stil: Luxuriöses Camp

Zimmer/Zelte: 10

Schließen Lodge/Camp entdecken

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Kontaktieren Sie uns und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

INDIVIDUELLE ANFRAGE       zurück zur Übersicht