Newsblog aus Afrika

News aus Afrika - Immer auf dem neusten Stand

25.02.2019 |  NEWS AUS AFRIKA

Reisen Sie mit Karibu Safaris nach….

Afrika… so vielfältig wie kein anderes Land!

Zu sehen und zu erleben gibt es in Afrika so einiges. Menschen, Kultur, Wildtiere, Natur - von Grünland bis zur Wüste und vom Schwemmland bis zum Strand, kulinarische Köstlichkeiten und vieles mehr.

Im...

12.10.2018 |  NEWS AUS AFRIKA

Wunderbare Neuigkeiten aus Uganda

Durch die zunehmende Popularität des Berggorilla- Trackings, hat die Uganda Wildlife Authority es nun geschafft zwei neue Gorilla Gruppen anzusiedeln! Seit Kurzem können die Familien ein Mal pro Tag von einer Gruppe mit maximal acht Personen besucht...

Aufgrund des Ebola-Ausbruchs in der Demokratischen Republik Kongo werden Einreisende an den Flughäfen oder den Grenzübergängen zu Kenia, Tansania und Uganda auf erhöhte Körpertemperaturen untersucht. Die Temperatur wird durch einen Temperaturscanner...

16.02.2018 |  NEWS AUS AFRIKA

Machtwechsel in Südafrika

Am Mittwochabend (14.02) erklärte der ehemalige Präsident Zuma, unter Druck des Afrikanischen Nationalkongresses (ANC), seinen Rücktritt. Nach knapp neun Jahren, acht überstandenen Misstrauensvoten und zahlreichen Skandalen geht seine zweite Amtszeit...

Touristen können trotz der anhaltenden Wasserknappheit Kapstadt und die teilweise betroffenen Gebiete im Western Cape weiterhin besuchen. Alle Attraktionen der Stadt, Restaurants, Cafés und Bars sowie Hotels und Guest Houses sind für Besucher...

Das südafrikanische Kapstadt liegt in einer generell wasserarmen Region. Hinzu kommt, dass derzeit in der Gegend eine schwere Dürre herrscht. Kapstadt und die umliegenden Gebiete werden durch Staudämme mit Wasser versorgt, die aktuell einen...

Entgegen der bisherigen Bestimmungen und der Einreise-Praxis vor Ort sei der Nachweis der Gelbfieber-Impfung bei einer Einreise nach Sansibar jetzt offiziell erforderlich, schreibt das Auswärtige Amt in seinen Reisenhinweisen für das ostafrikanische...

11.09.2017 |  NEWS AUS AFRIKA

ERHÖHUNG DES GORILLA PERMITS

Die Uganda Wildlife Authority hat beschlossen die Gorilla Permits in Uganda in der Nebensaison ab 2018 auf 600 USD anzuheben. 

Seit Ende August ist die Produktion, Einfuhr und Nutzung von Plastiktüten aller Art in Kenia verboten.

Dies umfasst sowohl Tragetaschen als auch Müllbeutel. Diese Regelung betrifft auch Reisende, die Plastiktüten im Gepäck transportieren oder als...

06.05.2017 |  TIPPS & TRICKS

GORILLA TREKKING IN RUANDA

Die Nachricht aus Ruanda hat uns schockiert. Die Regierung hat das Permit für ein Gorilla Trekking von 750 USD auf 1.500 USD erhöht!   

Hier die Begründung der Regierung:

"Gorilla Trekking ist ein sehr einzigartiges Erlebnis. Wir haben den Preis...