Hier kommen Sie zum Karibu Safaris Shop

14.01.2021 | NEWS AUS AFRIKA

Neues Jahr, neue Abenteuer

Wir von Karibu Safaris wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr und alles Gute für 2021. Das letzte Jahr hat ja nun doch einige Planänderungen mit sich gebracht, so auch bei Ihren Reiseplanungen und bei vielen unserer Kunden auch bei bereits gebuchten Reisen. Das letzte Jahr war geprägt von vielen und langen Gesprächen, unzähligen Umbuchungen und auch viel Ungewissheit, wie es für Afrika weitergehen wird. Mit dem neuen Jahr schöpfen wir jedoch neue Hoffnung und unsere Partner vor Ort haben die Zeit genutzt, um neue Kräfte zu schöpfen. Afrika ist bereit für Sie!

Täglich verfolgen wir die Informationen des auswärtigen Amtes und der jeweiligen Reiseländer, um Sie bestens für Ihre Reise vorzubereiten und Ihnen alle Sorgen abnehmen zu können. Eine Frage, die uns auch im neuen Jahr immer wieder begegnet: Wo kann ich grade eigentlich hin?

Prinzipiell gilt: Afrika ist bereit und freut sich auf Ihren Besuch. Die Grenzen all unserer Reiseländer wurden noch 2020 geöffnet, hier haben wir Ihnen bereits im Newsletter einen detaillierten Verlauf der Grenzöffnungen zukommen lassen. Doch auch wenn die Grenzen geöffnet sind, so sehen viele die anschließende Quarantäne zuhause noch als Grund, mit einer Reise nach Afrika zu warten.

Aus diesem Grund möchten wir Ihnen ein Reiseland ans Herz legen, welches noch nicht so stark in den Medien präsentiert und auch noch nicht so stark besucht wird, wie unsere „Klassiker“. Denn eine Nachricht, die uns täglich erfreut ist die folgende: Uganda ist kein Risikoland. Zwar müssen Sie bei Einreise einen negativen COVID-19 Test vorlegen (nicht älter als 72 Stunden), jedoch müssen Sie bei Ihrer Rückkehr keinen zusätzlichen Urlaub für die Quarantäne beantragen. Wir haben uns zusammen gesetzt und für Sie die TOP 5 Gründe zusammen getragen, Uganda als nächstes Reiseziel zu berücksichtigen.

  1. Uganda bietet Ihnen das einzigartige Erlebnis eines Gorilla-Trekking. Im Bwindi Impenetrable Nationalpark und über die Grenze in Ruanda leben die letzten noch freilebenden Berggorillas der Welt und ein Treffen mit diesen beeindruckenden, uns so ähnlichen Tieren, ist ein Erlebnis der ganz besonderen Art. 
  2. Einzigartige Natur trifft unnachahmliche Tradition. Schon Winston Churchill nannte das Land „die Perle Afrikas“, denn es ist hier, so heißt es, dass das wahre Afrika versteckt ist. Hier treffen schneebedeckte Berge auf verschlungene Urwälder im Land, indem der Nil entspringt. 
  3. Kein anderes Land in Afrika bietet so viel Abwechslung. Eine klassische Rundreise durch Uganda beinhaltet Pirschfahrten, Bootsfahrten, Gorillatrekking, Schimpansentrekking,  Stadterkundungen und Erholung am See. 
  4. Blick nach oben. In Ishasha, im Westen des Landes, lohnt sich ein Blick in die Baumkronen. Denn hier leben die seltenen baumkletternden Löwen, die Ihnen vielleicht noch auf Ihrer Liste fehlen. 
  5. Off the beaten path. Eine Reise nach Uganda ist nach wie vor ein Geheimtipp und dadurch ein Erlebnis für sich. Erleben Sie natürliche Exklusivität und herzliche Einheimische, die sich darauf freuen, Ihre Kultur, Ihre Traditionen und Ihre Geschichten mit Ihnen zu teilen. 

Worauf warten Sie noch? Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie weitere Informationen zur Perle Afrikas erhalten möchten oder bereit sind, Ihre Traumreise nach Uganda mit uns zu planen. Auf unserer Internetseite können sie sich schon einmal in den Verlauf von möglichen Reisen einlesen. Unsere Reiseberater für Uganda stellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für Ihre Reise nach Afrika zusammen. Die Karibu Safaris Reiseberater sind von Montag – Freitag von 08:00 – 14:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0) 8152 - 39 56 390 erreichbar. Gerne dürfen Sie uns auch eine unverbindliche Reiseanfrage zusenden.

Ihr Karibu Safaris Team